ISBB Trebel
ISBB Trebel

Beispiele externer Engagements

In der folgenden Liste finden Sie Beispiele für Engagements Lothar Sandforts von externen Bildungsträgern (bis Ende 2013):

 

16. Dezember 2013 - Lebenshilfe Bremervörde - Teamgespräch zu einem Bewohner als Fortbildung - Kontakt: awgaltestrasse@lebenshilfe-bremervoerde.de


08. Oktober 2013 - Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie Wunstorf - Fachgespräch mit Leitung und Team zum Thema "Möglichkeit von Sexualassistenz bei geistig behinderten Patienten mit Sexualstraftaten"-  Kontakt: Dipl.-Psych. Susanne Batram  susanne.batram@krh.eu

 

26. Juni  2013 - Weidenhof Seerau - Einrichtung für autistisch geprägte Menschen - Teamfortbildung - Initiierung eines Arbeitskreises "Sexualität und Autismus"-  Kontakt: Peter Sommer  p.sommer@weidenhof-autismus.de

 

06. Juni 2013 - Hochschule Hannover - Fakultät Diakonie, Gesundheit und Soziales - Workshops zu "Sexuelle Gewalt an Menschen mit Behinderungen" - Kontakt: Prof. Dr. Ulrike Mattke -  Ulrike.Mattke@hs-hannover.de

 

26. + 27. Mai 2013 - Fortbildung innerhalb des Bobath-Grundkurses (Kinder) 2011 des Bundesverbandes selbstständiger Physiotherapeuten - IFK e.V. - Lernbereich V - Pädagogische, psychologische und soziologische Grundlagen.  Kontakt: Uschi Wasel Ziegert - Email: uschi@wasel.net

 

22. Mai 2013 - HAWK / Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit - Hildesheim - Vortrag Sexualität und Sexualbegleitung - Kontakt Prof. Dr. Gisel Hermes  Hermes@hawk-hhg.de

 

04. Mai 2013 - Weidenhof Seerau - Einrichtung für autistisch geprägte Menschen - Elternversammlung - Thema: Sexualität und Autismus -  Kontakt: Peter Sommer  p.sommer@weidenhof-autismus.de

 

08. Nov. 2012 - Landesverband Sozialpsychiatrie MV - AG Psychiatrische Pflegewohnheime - Ganztägige Fortbildung: Sexualität in Bezug auf geistige und psychische Behinderung in Neu Kaliß - Kontakt: antje.borrasch@sozialpsychiatrie-mv.de

 

22. bis 24. Okt. 2012 - 8. bundesweite Fachtagung des Berufsverbandes Heilerziehungspflege in Hamburg - Abschlussreferat: Was wir brauchen ist eine sexualpädagogische Offensive" - Hotel Ramada, Hamburg Bergedorf - Kontakt: vorstand@hep-bundesverband.de 

 

13. Okt. 2012 - Elternkreis für Eltern von betroffenen Kindern mit der Diagnose - Muskeldystrophie Typ Duchenne und Becker-Kiener im Spexarder Bauernhaus in 33332 Gütersloh-Spexard, Lukasstr. 14 - Kontakt: cornelia.papenfuss@dgm.org

 

25. Sept. 2012 - Kino "mon ami" in Weimar - Film und Podiumsdiskussion zu "Rachels Weg - Aus dem Leben einer Sexarbeiterin" - Filmpartnerschaft mit dem ISBB - Kontakt: marie.eberhardt@yahoo.de

 

06. Juni 2012 - ANKER Sozialarbeit Schwerin -Fortbildung für MitarbeiterInnen " Sexualität und psychische Behinderung - Kontakt: Karin Niebergall-Sippel - k.sippel@anker-sozialarbeit.de

 

19. Mai  2012 - 98. Deutscher Katholikentag Mannheim "Einen neuen Aufbruch wagen" - Podium 14:30 bis 17:30 Uhr - Kontakt: Corrie Peters - info@queerhandicap.de

 

16. März 2012 - Vortrag und Fachdiskussion mit dem Arbeitskreis Geistige Behinderung im bdp - Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen  - Kontakt: v.voss@neinstedter-anstalten.de

 

11. November 2011 - 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr - Vortrag: "Sexualität und Behinderung - Was hilft Sexualbegleitung?" - Zusammen mit Lisa C. Busse - www.vhs-dresden.de 

 

26. Oktober 2011 - Fachtag und Forum des Behindertenzentrums und der profamilia - Stuttgart - Vortrag und Workshop "Von der freien Entfaltung Schutzbefohlener" - www.bhz.de - Kontakt: eva.foerg@bhz.de



Ab Oktober 2011 - Einjährige Ausbildung in Sexualberatung - Ausbilder - Verschiedene Orte - Träger: ISBB Zürich - www.isbb-zuerich.ch

 

05. - 07.09.2011 - bgwforum 2011 "Gesundheitsschutz in der Behindertenhilfe" - Workshops "Nonverbale Kommunikation am Beispiel sexueller Wünsche". Kontakt: Corinna.Bleckmann@bgw-online.de

 

27. 06. 2011 - 19 bis 21 Uhr - Im Familienplanungszentrum BALANCE in Berlin, Infoabend "Erfahrungen mit der Sexualbegleitung", Mauritiuskirchstr. 3 in 10365 Berlin, www.fpz-berlin.de

 

24. 06. 2011 - 10 bis 17 Uhr - Fortbildung für das Team des FPZ  BALANCE in Berlin während dessen Aufenthaltes im Bonhoeffer-Haus Lobetal in Bernau, Kontakt: FPZ-Leiterin Sybill Schulz, 030 236 236 80

 

24. 05. 2011 - MS Selbsthilfegruppe Berlin-Pankow, Thema "Depression". Seminar während eines Aufenthaltes im Gästehaus Nemitzer Heide. Kontakt: Emanuel Burkert, eb-online@web.de


22. 05. 2011 - 10 bis 17:30 Uhr - Fortschritte e.V. (Familienhilfe) Berlin. Fortbildung von Teamern und HilfenutzerInnen:  "Pubertät von Menschen mit Behinderungen", Kontakt: Nadine Redlich 030 688 37 660

 

17. 05. 2011 - 11 bis 15:00 Uhr - ASB Bremen. Supervision für ein Wohngruppen-Team.  Kontakt: Dajenn Schönmeyer:   temora@live.de

 

15. + 16.02.2011 - Fortbildung innerhalb des Bobath-Grundkurses (Kinder) 2011 des Bundesverbandes selbstständiger Physiotherapeuten - IFK e.V. - Lernbereich V - Pädagogische, psychologische und soziologische Grundlagen.  Kontakt: Uschi Wasel Ziegert - Email: uschi@wasel.net

 

30.11.2010 - Fortbildung zum Peer Counseling für das Team der Beratungsstelle SeGOld in Oldenburg (Oldenb) - Kontakt:Wiebke Hendess@web.de

 

03.11.2010 - Abendveranstaltung des ISBB Zürich im Blauen Saal des Volkshauses Zürich, 19 - 21 Uhr, "Behinderung und Sexualität" - Kontakt: Erich Hassler - Email: erich.hassler@glattnet.ch

 

02.11.2010 - Abendveranstaltung des ISBB Südwest in 77652 Offenburg, Hotel Palmengarten, Okenstr. 15 -17 - Behinderung und Sexualität - 19 Uhr - Kontakt: Khyana Brunnmüller Email: info@wildesfeuer-performance.de

 

27. - 29.10.2010 - Fortbildung für die Stephanus Stiftung Ulmenhof/Berlin - MitarbeiterInnen und Behinderte in getrennten Gruppen - Kontakt: Holger.Fuchs@stephanus-stiftung.de

 

8. + 9. 10.2010 – Workshop während der FASD Fachtagung in der TU München   - „FASD und Sexualität“  www.fasd-fachtagung.de  Kontakt fasd@fasworld.de

 

05.10.2010 - Fachtagung der Profamilia Bielefeld - Vortrag und Workshop gemeinsam mit der ISBB-Sexualbegleiterin Pia - Kontakt: Reinhard Brand, sexpad@profamilia-bielefeld.de

 

21. + 22.09.2010 - Landesstelle für Gleichstellung u.a., Berlin, - Fachtagung "Inklusive Leidenschaft - Lesben, Schwule, transgeschlechtliche Menschen mit Behinderung" - Arbeitsgruppe "Sexuelle Selbstbestimmung" - Kontakt: tagung@inklusive-leidenschaft.de Tel. 030-23 36 90 86, Lela.Laehnemann@senias.berlin.de Tel. 030-90 28-18 76

 

10.08.2010 - Rehazentrum Annastift Hannover - Fortbildung für MitarbeiterInnen zum Thema "Gewalt in der Pflege" - Kontakt: Heiko Heinrichs 0511 5354643

 

06.07.2010 - Fortbildung für MitarbeiterInnen der Stephanus-Stiftung - Ulmenhof in Berlin - Sexualität und Behinderung - Kontakt: holger.fuchs@stephanus-stiftung.de

 

18. - 20.06.2010 - Tagung des Verbandes "Women with Disabilities Empathy" aus Südkorea


26.05.2010 - Fachtagung zu "Selbstbestimmte Sexualität für Menschen mit Einschränkungen" - Fachtagung der "pro-familia Paderborn" - Vortrag und Workshop  - Kontakt:paderborn@profamilia.de

 

5.03.2010 - Deutsche Gesellschaft für seelische Gesundheit bei Menschen mit geistiger Behinderung e.V. - Arbeitstagung in Kassel - Vortrag "Sexualität bei Menschen mit geistiger Behinderung" - Kontakt: Frauke Wischke - dgsgb.wischke@web.de

 

28.+29.01.2010 - Arbeitsgemeinschaft für Selbstbestimmtes Leben für schwerstbehinderte Menschen e.V. (ASL Berlin) - „Fortbildung zur Budgetassistenz“, hier Untereinheit „Fortbildung zu der  Beratungsmethode Peer Counseling“ - Kontakt: Birgit Stenger, 030-61 40 14 00

 

13.01.2010 - Ringvorlesung der Fachschaft Sonderpädagogik an der PH in Reutlingen - "Behinderung und Sexualität" - Kontakt: David Leenen - leenendavid@ph-ludwigsburg.de

 

12.12.2009 - Workshop mit Eltern der FASD-Südniedersachsen, Göttingen - "Fetales Alkohol Syndrom und Sexualverhalten, was ist anders?" - Kontakt Irm Wills: irmwills@fasd-suedniedersachsen.de

 

6. + 7.11.2009 - Fachtagung der KBF Mössingen "Umgang mit Lebenskrisen" - Vortrag und Workshop "Unser Recht auf Krisen" - Kontakt: Anette Blunck, Tel.: 07473 - 377127

 

2.10.2009 - Fachhochschule Vorarlberg/Österreich - Vortrag und Workshop zum Thema "Partnerschaft und Sexualität" - Fachtagung "Was behindert denn die Liebe?" - Kontakt: +43 (0) 5572792

 

16.09.2009 - Familienplanungszentrum BALANCE - Berlin - Vortrag "Sexualassistenz und Sexualbegleitung" - Kontakt: Manfred Grassert, 030 553 67 92

 

25.08.2009 - Rehazentrum Annastift Hannover - Fortbildung für MitarbeiterInnen zum Thema Sexualität - Kontakt: Herr Besler - Kontakt: armin.besler@arcor.de

 

23. + 24.07.2009 - Arbeitsgemeinschaft für Selbstbestimmtes Leben für schwerstbehinderte Menschen e.V. (ASL Berlin) - „Fortbildung zur Budgetassistenz“, hier Untereinheit „Fortbildung zu der  Beratungsmethode Peer Counseling“ - Kontakt: Birgit Stenger, 030-61 40 14 00

 

20.07.2009 - Behindertenheim Markgröningen - Veranstaltung für Behinderte, MitarbeiterInnen und Angehörige zum Thema Sexualität - Kontakt: Silvia Segura, jaguary@gmx.de

 

22.11.2008 - AWO Wohnheime für Körperbehinderte Dresden - Fortbild für MitarbeiterInnen zum Thema Sexualität - Kontakt: M.Gerber, 0351 477830

 

25.09.2008 - Caritasverband für die Stadt Köln e.V., Fortbild für MitarbeiterInnen zum Thema Behinderung, Partnerschaft und Sexualität - Kontakt: Frau Maria Jäger, E-Mail: maria.jaeger@caritas-koeln.de

 

19. 6. 2008 - AWO Wohnheime für Körperbehinderte Dresden - Fortbild für MitarbeiterInnen zum Thema Sexualität - Kontakt: M.Gerber, 0351 477830

 

18. 6. 2008 - AWO Wohnheime für Körperbehinderte Dresden - Info-Abend für BewohnerInnen zum Thema Sexualität - Kontakt: M.Gerber, 0351 477830

 

24. 4. 2008 - Spastikerhilfe Berlin - Sexuelle Selbstbestimmung - Fortbildung für MitarbeiterInnen - Kontakt: Udo Kwisinski,  kwisinski@spastikerhilfe.de

 

9. - 10. 4. 2008 - Linz/Österreich - Kongress "Enthinderte Sexualität" - Vortrag und Workshop im Ursulinenhof Linz und im Offenen Kulturhaus OÖ - Kontakt: Mag. Wolfgang Glaser, magwg@gmx.at

 

8. 3. 2008 - Bundesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte - "Fit für die Partnerschaft" - Beratungsseminar für körperlich Behinderte und Angehörige - Tagungsort Berlin - Kontakt: Marcus Hülsen, Telefon 0211–6 40 04-17

 

9. 11. 2007 - Pro familia Koblenz - "Verliebt, verlobt, verheiratet - verdrängt, verpasst, verhindert" - Folgeveranstaltung zum Kongress im Mai 2006 - Referat, Tagesveranstaltung - Kontakt: 0261 3002584

 

12. - 14.10.2007 - BV für Körper- und Mehrfachbehinderte - Lebensträume/Lebenswege/Lebensperspektiven/Seminar für Körperbehinderte in Hamburg - Kontakt: Marcus Hülsen 0211/6400417

6. 9. 2007 -
Korean Society of Rehabilitaion for Persons with Disabilities. - Besuch einer koreanischen Delegation und Fortbildung zum Thema "Neue Wege der Sexualberatung in Deutschland" - Kontakt: International Coordinator: EunJu  Kang -  Tel : 82-2-3472-3556, E-mail : riseoul@yahoo.co.kr

 

24. 08 2007 - Aktion Weitblick Berlin, Betreutes Wohnen - Teamfortbildung - Kontakt: H.-R. Schumacher, Tel.: 030/26930875

 

13.06.2007 - Ringvorlesung Uni Graz - Vortrag "Behinderte Männer sind geil! - Erfolgreich durch die Balz mit Handicap" - Kontakt Prof.Dr. Anita Prettenthaler-Ziegenhofer / Email: anita.ziegenhofer@uni-graz.at

17.03.2007 - FED der Lebenshilfe Schweinfurt - Sexualpädagogik in Einrichtungen für erwachsene Menschen mit einer geistigen Behinderung - Tages-Fortbildung für Mitarbeiter - Kontakt Email: fed@lebenshilfe Schweinfurt.de

16.03.2007 - FED der Lebenshilfe Schweinfurt -Sexualberatung für Menschen mit geistiger Behinderung - Vortrag - Kontakt: Email: fed@lebenshilfe-schweinfurt.de

02.12.2006 - 4. Symposium Schädel-Hirn-Trauma im Rehazentrum Meidling/Wien - Vortrag und Workshop zur Pubertät nach SHT - Kontakt: Karin Lorbeer +49 1 33111617

28.11.2006 - Rehazentrum Annastift Hannover - Fortbildung für MitarbeiterInnen - Kontakt: Herr Besler - Kontakt: armin.besler@arcor.de

10.11. bis 11.11.2006 - Zentrum für Kompetenzen Wien - Fortbildung: Peer Counseling für behinderte Männer - Kontakt: Tamara Grundstein +43 1 9291492

05.11. bis 08.11.06 - Caritas Freiburg - Behinderung und Sexualität in Einrichtungen - Kongress - Kontakt 09177 97180

28.09. bis 30.09.2006 - "Wir sind attraktiv - Kongress während der Rehafair Berlin -
4 Seminare und eine Einzelveranstaltung zum Thema - Kontakt 030 24626782

21. und 22.09.06 - Qualifizierungsverbund österreichisches Behinderteneinrichtungen Innsbruck – Fortbildungen für MitarbeiterInnen – Thema: Begleitung von Sexualität in Einrichtungen - Aufbaukurs 2 – Kontakt: 0043 512 56016613

20.05.06 - Lebenshilfe Würzburg - "Ich bestimme mich selbst" - Vortrag - Kontakt: Herr Klüpfel - k.kluepfel@gmx.de

17.05.06 - MS-Gruppe Pankow - Workshop - Kontakt: Herr Tokar, rw.tokar@online.de

05.05.06 - Pro familia Koblenz - "Verliebt, verlobt, verheiratet - verdrängt, verpasst, verhindert" - Behinderte fordern ihr Recht auf Sexualität und Partnerschaft - Referat Tagesveranstaltung - Kontakt: 0261 3002584

24. bis 26. 03. 06 - Bundesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V. - "Auf dem Weg zu den eigenen vier Wänden" - Ort: Hamburg - Kontakt: Marcus Hülsen - 0211 640040

23. und 24. 02. 06 - AK Sexualität Oldenburg - Gesprächskreis mit behinderten Menschen und Seminar für MitarbeiterInnen in Einrichtungen - Kontakt: 0441 7983100

28. 01. 06 - Südbayerische Wohn- und Werkstätten für Blinde und Sehbehinderte/München - Berufliche Fortbildung für MitarbeiterInnen - Kontakt: 089 69346305

27. 01. 06 - Südbayerische Wohn- und Werkstätten für Blinde und Sehbehinderte/München - Vortrag für behinderte Menschen und deren soz. Umfeld zum Thema "Sexualität" - Kontakt: 089 69346305

25. 01. 2006 - Behindertenhilfe Hamburg - "Jedes Verhalten ist sinnvoll und gut" -Berufliche Fortbildung MitarbeiterInnen - Kontakt: 040 2272270

09. + 10. sowie 11. + 12. 01. 06 - TAFIE Innsbrucker Land – Fortbildungen für MitarbeiterInnen – Thema: Begleitung von Sexualität in Einrichtungen – Kontakt: 0043 5224 556380

07. und 08. 01. 06 - Zentrum für selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen Frankfurt - Selbsterfahrungswochenende - Kontakt: 069 570109

12. 12. 05 - Universität Oldenburg - Kongress: Behinderung und Geschlecht - Vortrag und Workshop: Mannsein als Behinderter - Kontakt: 0441 7984316

24. 11. 05 - Förderschule G Hoppenrade - Fortbildung der MitarbeiterInnen - "Pubertät und behinderte Menschen" - Kontakt: 033982 61017

11. - 12. November 2005 - Fachtagung KBF Heilpädagogik in Mössingen - "Vom Abenteuer erwachsen zu werden." Kontakt: 07473/377-127

02. 08. 05 - Förderschule G Hoppenrade - Fordbildung der MitarbeiterInnen - "Jedes Verhalten ist sinnvoll, warum?" - Kontakt: 033982 61017

06. + 07. sowie 08. + 09. 06. 05 - Qualifizierungsverbund österreichisches Behinderteneinrichtungen Innsbruck – Fortbildungen für MitarbeiterInnen – Thema: Begleitung von Sexualität in Einrichtungen – Kontakt: 0043 512 56016613

20. 05. 05 - Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten - IFK e.V. - Ausbildung von Physiotherapeuten - Kontakt: 0234/ 97745-17

05. bis 07. 05. 05 - 29. Jahrestagung für Sexualmedizin - Vortrag: Sexualbegleitung bei geistiger Behinderung - Kontakt: 089 44778080

29. - 30. 04. 2005 - RehaKind-Kongreß während der Fachmesse REHAB in Karlsruhe - Öffentliche Veranstaltungen zum Thema Pubertät - 0231 9125970

17. 02. 2005 - Behindertenhilfe Hamburg - Berufliche Fortbildung MitarbeiterInnen - Kontakt: 040 2272270

07. - 09. 01.05 - Zentrum für selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen Frankfurt - Selbsterfahrungswochenende - Kontakt: 069 570109

09. 12. 04 - DRK-WfB Potsdam - Fortbildung für die behinderten Beschäftigten - Sexualität und Behinderung - Kontakt: 0331 625 149

29. 09. 04 - Pro Familia Detmold - Vortrag: Selbstbestimmt Sexualität bei Menschen mit Behinderung - Kontakt: 05231 26841

29. 09. 04 - AWO Hochsauerland Soest - Mitarbeiter-Fortbildung: Sexualität in Einrichtungen behinderter Menschen mit Supervision - Kontakt: 02941/970125

18. 09. 04 - Jugenherberge Mardorf - Seminar mit Menschen mit Spina Bifida und ein Seminar mit deren Eltern - "Inkontinenz und Pubertät" - Kontakt 0173 666 9089

16. 09. 04 - Stadt Walldorf und BiBeZ - Bildungs- und Beratungszentrum Heidelberg - Vortrag: Mit Handicap l(i)eben. Kontakt: 06227/62100

14. 09- 04 - Kreuznacher Diakonie - Fachtagung "Mitten drin" - 2 Seminare "Sexualität in Einrichtungen der Behindertenarbeit" - Kontakt über Internet www.kreuznachdiakonie.de

23. 07. 04 - Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten - IFK e.V. - Ausbildung von Physiotherapeuten - Kontakt: 0234/ 97745-17

15. 05. 04 - Bundesverband Pro Familia - Vorträge und Seminar bei der Bonner Fachtagung: Sexuelle und reproduktive Rechte sind Menschenrechte - Kontakt: 069 63 90 02

21. 04. 04 - Behindertenhilfe Hamburg gGmbH - Mitarbeiterfortbildung: Sexualität in Einrichtungen der Behindertenarbeit - Kontakt 040 227 227 0

28. 03. 04 - Berufsbildungswerk für Blinde und Sebehinderte Chemnitz - Vortrag: Sexualität auf Krankenschein?" - Kontakt: 0177 3134265

17. und 18. 03. 04 - Behindertenhilfe Hamburg gGmbH - Mitarbeiterfortbildung: Das Leiden an der Trägheit - Motivationen - Kontakt: 040 227 227 0

18. 02. 04 - Behindertenhilfe Hamburg gGmbH - Mitarbeiterfortbildung: Besser Verstehen, die Intuition als Helferin: Kontakt: 040 2272270

 

Die Tagung des ISBB-Trebel zum Thema "Sexualbegleitung und Prostitution" am 17.02.2018 war ein toller Erfolg. Nun veröffentlichen wir die dort entstandene Resolution und andere Materialien - zunächst auf der Seite "News", später auf einer eigenen.

 

Die nächste Generation

ISBB-Erotik-Workshops und Ausbildung in ISBB-Sexualbegleitung sind in neuen Händen.

Weitere Infos hier!

Enea, unser Held

Nach dem Kinostart nun als DVD:

Enea spielt sich und das ISBB in die Herzen und Köpfe

der Zuschauer.

 

Im Oktober 2015 gab es den TV-Start im ZDF.

 

Trailer hier klicken

Empowerment + Empoweragogik

Betreuung, die ohne Strafe und Strafandrohung auskommt.

"Recht auf Liebeskummer" in aktueller Erweiterung  (Febr. 2016) als eBook bei www.xinxii.com 

Wenn Sie uns erreichen wollen:

 

Kontakt-Daten und

 

Kontaktformular.

...und wenn Sie ganz in Ruhe bei uns sein wollen, kommen Sie nach Trebel in unseren

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Institut zur Selbst-Bestimmung Behinderter

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.