ISBB Trebel
ISBB Trebel

Von Behinderten entwickelt,

eine Chance für alle:

 

Empower-Sexualbegleitung ISBB®

 

Angebote einzelner MitarbeiterInnen.

 

Das ISBB ist nicht mehr die Vernetzungsanschrift für Sexualbegleitung im deutschspachigen Raum. Das machen nun andere. Deva Bhusha zum Beispiel. Zu ihrer Seite verlinken wir hier, ohne eine Gewähr zu übernehmen

 

Wir konzentrieren uns mehr auf unsere Aufgaben als Lehr- und Beratungs-institut. Wir verfügen über ein einzigartiges und über viele Jahre hinweg fest entwickeltes Intrument für die diagnostische und therapeutische Arbeit: die Sexualbegleitung ISBB (=Reflektierte Surrogatpartnerschaft).

 

Wir bilden dazu ein Team aus einem Sexualberater, der nicht in die erotische Begegnung geht, und SexualbegleiterInnen, die das sehr wohl tun können. Das ergibt einen hilfreichen Mix aus Analyse und agogischer Begegnung. Außerhalb ihres Engagements in Trebel arbeiten unsere MitarbeiterInnen in ihren Regionen. Dabei verpflichten sie sich auch dort zu den Richtlinien des ISBB. Wir geben hier für sie eine Qualitätsgarantie.

 

Zumeist sind die Erotik-Workshops besetzt mit Lothar Sandfort als Sexualberater und Pia Hoffmann als Sexualbegleiterin. Zusammen bilden sie das erfahrendste Team im ISBB.

Manuelas sinnliche Tantrareisen

Manuela im Urlaub. Der Fels wird gleich schmelzen!

 

Dies ist Manuela. Sie ist schon einige Jahre bei uns und leitet hauptsächlich die Workshops mit körperbehinderten und nichtbehinderten Teilnehmern.

 

Manuela merke ich immer die konzentrierte Heilerin an. Mit tiefer Sinnlichkeit will sie den Teilnehmenden neue Kraft vermitteln. Verführen will sie, aber nicht um jemanden um den Verstand zu bringen, sondern um ihn zu stärken. Das mögen wir im ISBB. Nicht von Sinnen sondern hin zu Sinn.

 

Ihr Arbeitsplatz an ihrem Heimatort ist auch kein Studio sondern eine Praxis. Sie arbeitet viel mit Heilkräutern und duftenden Körperölen und bezieht diese angenehm in ihr erotisches Angebot mit ein.

 

Mit ihr zusammen gestalte ich u.a. die Gruppe übergriffig gewordener Männer, aber auch Erotik-Workshops

 

Das sage ich: Lothar Sandfort. Ich verbürge mich für sie. Ich empfehle sie.

 

Manuela aus Düsseldorf

Empower-Sexualbegleiterin-ISBB®

 

0157 773917400157 77391740

massageverfuehrung@web.de

Pia. Erfahrung und vielseitige Kompetenz 

Pia Pia, der Blick!!

 

Pia ist mehr als Sexualbegleiterin. Auch Sexualberaterin. Vielseitig erfahren. Schon früh bei uns ausgebildet. Ungezählte Erotik-Workshops. Eine unserer Tantra-Meiste-rinnen. In den sinnlichen Begegnungen mit ihr haben schon viele Ratsuchende die Weg bereitenden sexuellen Erfahrungen ihre Lebens gemacht.

 

Pia ist darüber hinaus die ISBB-Mitarbeiterin, die schon einige Jahre Erfahrungen in der Sexualbegleitung in Senioren-Einrichtungen hat.

 

Oder wenn Teams aus Einrichtungen der Behindertenarbeit mit den Bewohnern der entsprechenden WG's zur Fortbildung mit Erotik-Workshop kommen, dann wird immer wieder sie angefragt.

 

Das sag ich: Lothar Sandfort. Ich verbürge mich für sie. Ich empfehle sie.

 

Sie ist vom

07. bis 09. Juli 2017

wieder zum Erotik-Workshop in Trebel

 

Pia Hoffmann

Empower-Sexualbegleiterin-ISBB®

Duisburg

 

02841-9815073

info@tantrawelten.de

 

Beflügelnde Deva

Deva Deva Bhusha, fesselnd entfesselnd!

 

Zwischen Fesseln und Beflügeln, irgendwo da drinnen steckt Deva. Dabei ist beides doppelsinnig gemeint.

 

Deva beflügelt zu neuen Welten, sie tanzt Sinnlichkeit herbei, sie kichert zu Frohsinn, sie lebt Begegnungen mit einer Konsequenz, die ernsthaft erdet und zugleich beschwingt. Sie liebt das Kind in sich und die gestandene Frau.

 

Sie will Menschen Erfahrungen machen lassen mit Sexualität und Emanzipation. Sie lässt Menschen mit sich experimentieren, fordert sie heraus aus Begrenzungen und fängt sie auf, wenn nötig.

 

Das sag ich: Lothar Sandfort. Ich verbürge mich für sie. Ich empfehle sie.

 

Deva Bhusha

Empower-Sexualbegleiterin-ISBB®

München

 

Tel: 0175/4157056

deva.bhusha@web.de

 

Tantra heilt....

....und Shayla fühlt sich ein

 

Shayla ist ausgebildete Tantramasseurin.

 

Sie ist lebenserfahren, hat intensive Höhen und Tiefen in ihrem Leben erlebt und bringt eine große Präsenz in jeder Situation mit.

 

Somit ist sie bereit, ansatzlos einzutauchen in das Denken und das Fühlen ihres Gegenübers, sie hört zu und schaut was der Moment braucht.

 

Sie berührt mit viel Herz und Aufmerk-samkeit, so gelingt es ihr nicht nur Körper, sondern auch Herz und Geist zu berühren.  Durch ihre Offenheit und Ehrlichkeit kann sie eine gute Unterstützung und Motivation in die eigene Kraft ihres Gegenübers bringen.

 

Eine Frau, der Nähe ein inneres Bedürfnis ist, eine Frau, die Dich erkennt und die durch ihre Liebe, sich ohne innere Vorbehalte zu erkennen gibt, wenn Du Dich ihr näherst.

 

Shayla lässt sich zurzeit im ISBB zur Sexualbegleiterin ausbilden.

 

Sie lebt in Darmstadt

 

Tel.: 0157-70479573

aufdemherzen@web.de

 

Podiumsdiskussion zum Thema

"Sexualität bei Menschen mit Behinderung" am 30.3.17, 16 Uhr in Stefans Restaurant, Albert-Einstein-Ring 15 in 14532 Klein-machnow. Einladung durch 4 Azubis der Dietrich Bonhoeffer Schule. Die waren hier. Geht ihr hin!

Eine heiße Debatte in den Medien im Januar 2017 -

Thema: Sexualassistenz und staaliche Finanzierung.

Enea, unser Held

Nach dem Kinostart nun als DVD:

Enea spielt sich und das ISBB in die Herzen und Köpfe

der Zuschauer.

 

Im Oktober 2015 gab es den TV-Start im ZDF.

 

Trailer hier klicken

Fortbildungen im ISBB

mit beeindruckendem Praxisanteil:

 

Sexualberatung

 

Sexualbegleitung

 

"Recht auf Liebeskummer" in aktueller Erweiterung  (Febr. 2016) als eBook bei www.xinxii.com 

Wenn Sie uns erreichen wollen:

 

Kontakt-Daten und

 

Kontaktformular.

Total einfach. Obigen Button anklicken, dann Skype zweimal bestätigen und schon sind Sie in meinem Büro.

...und wenn Sie ganz in Ruhe bei uns sein wollen, kommen Sie nach Trebel in unseren

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Institut zur Selbst-Bestimmung Behinderter

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.